Amazon Enhanced Brand Content (EBC) Über den Verfasser

Gründer & Geschäftsführer von AMZELL.

Mehr darüber

Amazon Enhanced Brand Content (EBC)

Eine Sache haben Seller bei Amazon lange Zeit vermisst: Attraktive Produktseiten. Gerade hochwertige Produkte konnten im simplen Standard-Template nicht wirklich glänzen. Dafür gibt es ein neues Format: Amazon Enhanced Brand Content. Er bringt Dir

  • Mehr Gestaltungsspielraum
  • Mehr Platz für die Vorteilsargumentation
  • Produktseiten, die wirklich was hermachen.

Und natürlich gibt Amazon auch Spielregeln vor. Deshalb erfährst Du hier auch, welche Richtlinien es bei Enhanced Brand Content zu beachten gilt. Doch wenn Du die Vorteile kennenlernst, wird schnell klar: Die Mühe lohnt sich.

Enhanced Brand Content verkauft besser

Fangen wir mit dem Positiven an, denn die Vorzüge überwiegen hier deutlich. Laut Amazon lässt sich der Umsatz mit Enhanced Brand Content um bis zu 10 % steigern. Doch warum ist EBC so effektiv?

  • Du hast mehr Gelegenheit, Deine Kunden mit Vorteilen zu überzeugen.
  • Sie bekommen eine viel konkretere Vorstellung vom Produkt.
  • Die attraktive Aufmachung steigert die Wertigkeit des Angebots.

Höhere Kundenzufriedenheit

Dass der Kunde schon vor der Bestellung mehr über das Produkt erfährt, fördert nicht nur den Verkauf. Es wirkt sich auch günstig auf die Kundenzufriedenheit aus. Je genauer jemand weiß, was er kauft, desto unwahrscheinlicher wird er bei der Lieferung enttäuscht.
Enhanced Brand Content lenkt die Erwartungshaltung effektiver. Das zeigt sich in geringeren Rücklaufquoten. Und glückliche Kunden geben nicht nur gute Bewertungen ab, sie kaufen eher wieder bei Dir ein.

Auch wenn die Erstellung dieses Content-Formats zunächst einmal aufwändiger ist, zahlt sich das für viele Produkte aus. Professionelle Händler lassen Ihren EBC oder A+ Content aus gutem Grund von Agenturen erstellen.

EBC wirkt sich positiv auf das Suchmaschinen-Ranking aus

Amazon indexiert Enhanced Brand Content nicht – hier gilt dasselbe wie beim Amazon A+Content für Vendoren. Und doch kann Enhanced Brand Content das Ranking durch den A9-Algorithmus verbessern. Wie das funktioniert? Durch die längere Verweildauer. Für den Kunden gibt es jetzt mehr anzusehen. Vorher hatte er nur die kurze Beschreibung und ein paar Bilder zum Durchklicken. Selbst wenn ihm gefällt, was er sieht, hat er es schnell konsumiert.

Doch jetzt scrollt er nach unten und bekommt viel mehr Informationen. Deine Produktseite beschäftigt ihn also deutlich länger und er bleibt. Die Amazon Suchmaschine bewertet die Verweildauer als Qualitätskriterium. Deshalb ist die Chance groß, dass der zusätzliche Content Deinen Suchrang verbessert.

Amazon Enhanced Brand Content Templates

Produktseiten mit Enhanced Brand Content zu erstellen, ist ganz einfach. Amazon stellt fünf vorgefertigte Templates zur Verfügung, die Du auf Deiner Seite verwenden kannst. Alternativ kannst Du aus den einzelnen Modulen auch ein eigenes Template bauen. Oben stehen immer das Markenlogo und ein beschreibender Text. Ab hier kannst Du Texte, Bilder und mehrspaltige Zeilen für Produkteigenschaften frei kombinieren.

Einschub: Wichtig: Amazon Enhanced Brand Content ergänzt die Produktbeschreibung, ersetzt sie aber nicht! Die Beschreibung wird 1. für Suchanfragen indexiert und 2. bietet Sie dem Kunden eine schnelle Übersicht der Produktvorteile.

Wer kann Amazon Enhanced Brand Content nutzen?

Amazon stellt Sellern Enhanced Brand Content ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung. Allerding muss der Verkäufer seine Marke dazu im Amazon Brand Registry angemeldet haben. Dieses Programm bietet ihm außerdem einen besseren Schutz seiner Markenrechte und Marketingvorteile. Darunter diese zusätzlichen Gestaltungsmöglichkeiten und eigene Marken-Shops. Hier erfährst Du mehr über die „Amazon Markenregistrierung“.

Einschub: Amazon A+ Content vs. Enhanced Brand Content
Während Amazon A+ Content seinen Vendoren vorbehält, können auch Seller den Enhanced Brand Content nutzen.

Guidelines für die Nutzung von Amazon EBC

Mit einigen der Richtlinien möchte Amazon die Qualität des Angebots sichern. Andere dienen offenkundig mehr dazu, Amazons eigene Interessen zu schützen. Wie üblich ist Schummelei nicht zu empfehlen. Die Chancen, dass Amazon das bemerkt und abstraft, stehen gut. Folgendes gilt es zu beachten:

  • Keine Angaben zu Deinem Unternehmen. Das schließt auch Kontaktdaten oder Deine Webseite aus.
  • Logos und Texte dürfen nicht Amazons eigenen Wort- und Bildmarken ähneln.
  • Keine Produkte von Wettbewerbern erwähnen – das hat markenrechtliche Gründe, denn allzu oft werden so Nachahmungen beworben.
  • Keine Angaben zum Versand
  • Keine werblichen Angaben zu Preisen oder Aktionen.
  • Keine Copyright- (©) oder Markenschutz-Symbole (®/TM)
  • Keine Kundenbewertungen erwähnen
  • Kein Duplicate Content, also Inhalte, die aus anderen Quellen stammen. Das gilt auch für Bilder, Rezensionen oder andere Nennungen in den Medien.
  • Verwende Fotos in guter Bildqualität. Sie sollten die nötige Schärfe und Auflösung haben.
  • Verwende Bilder nicht doppelt.
  • Keine Garantieversprechen
  • Keine Verstöße gegen sonstige Amazon Richtlinien.
  • Achte auf korrekte Rechtschreibung und Grammatik.

Best-Practices für Amazon Enhanced Brand Content

Bei der Erstellung dieser Produktbeschreibungen gilt, was sich auch bei anderen Content-Arten bewährt hat. Die folgenden Strategien machen Deinen EBC zum Erfolg.

Template

Dein Layout braucht ein durchdachtes Konzept. Überlege vorab, mit welchem Modul sich die einzelnen Aspekte Deines Angebots am besten darstellen lassen und plane die Inhalte entsprechend. Das spart Dir bei der Umsetzung Zeit.

Text

Qualität geht vor Quantität. Gib Kunden eine genaue Vorstellung vom Produkt und liefere überzeugende Argumente. Hier solltest Du die wichtigsten Fragen zum Artikel beantworten. Doch Vorsicht: Verliere Dich nicht in unnötigen Details!

Bilder

Zeigen statt beschreiben lautet die Devise. Wähle Bilder aus, die den Text sinnvoll ergänzen. Zeige das Produkt in der Anwendung. Wenn Du über Besonderheiten schreibst, zeige eine Detailansicht davon. Oder stelle Vorteile grafisch dar.

Verwende nur professionelle Bilder in guter Qualität. Und lade sie gleich im passenden Format hoch. Bilder, die nicht den Größenvorgaben von Amazon entsprechen, werden automatisch angepasst!

Mach einen Testlauf

Wenn Du viele Listings hast, ändere nicht alle auf einmal. Falls Verbesserungen ausbleiben, solltest Du das Format oder die Inhalte anpassen. Das ist für Hunderte von Listings sehr aufwändig. Nimm zuerst einige wenige und betrachte sie als Test, um Dein Konzept zu optimieren. Konzentriere Dich dabei zunächst auf Artikel, die schon guten Traffic generieren.

Kosten-Nutzen-Kalkulation

Der Mehraufwand für Enhanced Brand Content lohnt sich nicht für jede Art von Artikel. Am meisten profitieren hochwertige und erklärungsbedürftige Produkte davon. So oder so, solltest Du vorab Aufwand und Nutzen gegeneinander abwägen.

Du kannst auch wieder wechseln

Amazon bietet den Enhanced Brand Content noch nicht sehr lange an. Er befindet sich quasi selbst noch in der Testphase. Es lohnt sich also, ihn jetzt zu auszuprobieren. Nach der Textphase könnte Amazon nämlich Nutzungsgebühren dafür erheben. Falls die Option für Dich dadurch unlukrativ wird, bist Du nicht daran gebunden. Du kannst Enhanced Brand Content auch wieder löschen um zum alten Modell zurückzukehren.

Fazit

Amazon Enhanced Brand Content eröffnet Sellern längst überfällige Möglichkeiten, ihr Angebot attraktiver zu gestalten. Das lohnt sich für manche Produkte mehr als für andere, denn der Aufwand ist nicht unerheblich. Du benötigst

  • Ein durchdachtes Konzept
  • Professionelle Bilder und Texte
  • Zeit, den Erfolg zu überprüfen und zu optimieren

Behalte auf jeden Fall zusätzlich Deine herkömmliche Amazon Produktbeschreibung! Sie wird dadurch nicht überflüssig.

AMZELL unterstützt Dich gerne bei Deinem Amazon-Marketing

Als zertifizierter Partner von Amazon Advertising unterstützen wir Dich bei allen Belangen rund um die Vermarktung Deiner Produkte. Interessierst Du Dich für weitere Möglichkeiten, Deinen Umsatz auf Amazon zu steigern? Oder brauchst Du professionelle Unterstützung bei der Umsetzung Deiner Kampagnen? AMZELL steht Dir mit mehrjähriger Erfahrung und persönlichem Service zur Seite. Nutze unsere Expertise für Deinen Erfolg!

Unverbindlich anfragen