Retail Ready – 7 unterschätze Faktoren für den Werbeerfolg Über den Verfasser

Lukas ist Amazon Marketing Consultant bei AMZELL.

Mehr darüber

Retail Ready – 7 unterschätze Faktoren für den Werbeerfolg

Du hast ein geniales Produkt aber der Umsatz fehlt?

Steigere deine Verkaufsfähigkeit auf Amazon und mache dein Produkt Retail Ready!

Was dich Erwartet:

Was ist Retail Ready

In 7 Schritten zu einer besseren Produktdetailseite

Ist meine Produktseite Retail Ready? – der Selbsttest

Fazit

 

Retail Ready

 

Retail Readiness ist ein grundlegendes Element für ein erfolgreiches Amazon-Marketing.

Wenn du dein Produkt mithilfe von Amazon Ads bewerben möchtest oder bereits die ersten Kampagnen live sind, ist es wichtig, dass deine Produktdetailseite Retail Ready ist.

Deinen ersten richtigen Schritt bist du bereits gegangen. Du weißt, dass es die Retail Readiness gibt, und dass sich diese Faktoren massiv auf deinen Umsatz auswirken.

Der zweite Schritt des Produktmarketingprozesses ist es, dass du deine Retail Readiness überprüfst.

Nach diesem Artikel weißt du, welche Elemente zur Retail Readiness gehören, wie sie definiert werden und ob deine Produktdetailseite Retail Ready ist.

 

retail ready checkliste marketing amazon style guide

 

 

Was macht ein Produkt Retail Ready?

Die Faktoren für die Retail Readiness sind äußerst vielfältig. Diese umfassen Produktdetails, Informationen zur Funktion deines Produktes, Bilder, Titel, bis hin zum Lagerbestand und vielem mehr.

Im nächsten Abschnitt findest du eine Checkliste wie deine Produktseite aussehen sollte.

 

7 Schritte zu einer besseren Produktdetailseite

 

Produkttitel

Produktbild

  Bewertungen

Preis

Bullet Points

Inventar

Buy-Box

Enhanced Content (Erweiterter Inhalt)

 

Checkliste Retail readiness verkaufsfähigkeit

 

Retail Ready – Produkttitel

 

Sobald ein Kunde eine Suchanfrage auf Amazon startet gelangt er auf die Suchergebnisseite. Ihm wird eine Vielzahl von Produkten vorgeschlagen. Vier Key-Faktoren spielen auf der Suchergebnisseite eine unglaublich wichtige Rolle, der Produkttitel, Preis, die Produktbilder und die Sternebewertung.

Der Titel gibt dem Kunden die wichtigsten Kriterien für seine Suche an. Beispielsweise die Marke, Funktion, Größe und/oder Farbe des Artikels.  Grundsätzlich solltest du auf folgende Punkte achten:

Amazon Insight Idee Symbol je nach Kategorie unterscheiden sich die Key-Elemente des Titels

Amazon Insight Idee Symbol schreibe die Anfangsbuchstaben im Titel groß

Amazon Insight Idee Symbol das Haupt-Keyword sollte im Titel sein

Amazon Insight Idee Symbol beachte den Style Guide von Amazon, dieser beschreibt die Titelbestandteile einer Kategorie

Amazon Insight Idee Symbol der Titel darf dein Produkt nicht bewerben, z.B.:Backpackworld – Bester Laptoprucksack, nur 39,99€ statt 49,99€

Die einzelnen Key-Elemente findest du im Styleguide von Amazon. Eine Übersicht und die Verlinkung zu den einzelnen Kategorien findest die HIER.

Ein Titel definiert das Produkt eindeutig und sollte kurz und knackig sein. Ein guter Titel könnte wie folgt aussehen:

Titel retail ready amazon marketing sponsored ads verkaufsfähigkeit

 

Produktbilder

 

Bilder haben häufig unbewusst, einen erheblichen Einfluss auf die Kaufentscheidung eines potenziellen Käufers. Bei einem direkten Vergleich von zwei identischen Produkten gewinnt das Produkt mit dem besseren Produktbild.

Als Verkäufer solltest du nicht am Bild sparen, Qualität und Quantität müssen stimmen. Worauf du besonders achten solltest:

Amazon Insight Idee Symboldas Hauptbild ist eines deiner stärksten Verkaufselemente in den Suchergebnissen und sollte auf einem weißen Hintergrund klar zu sehen sein

Amazon Insight Idee Symbolfüge zusätzliche Bilder hinzu, welche die einzigartige Funktionsweise deines Produktes beschreiben bzw. das Produkt aus verschiedenen Winkeln zeigen

Amazon Insight Idee Symbol es darf nur das tatsächlich verkaufte Produkt auf dem Hauptbild abgebildet werden

Amazon Insight Idee Symbolzusätzlich ein Video hochladen, um dein Produkt in Aktion zu präsentieren

 

Produktbild retail-ready marketing amazon verkaufsfähigkeit

 

Ein zusätzliches Video zeigt nicht nur dein Produkt in Aktion, sondern wertet deine Produktdetailseite in punkto Qualität um ein Vielfaches auf. Jede Kategorie auf Amazon unterliegt individuellen Vorschriften an die du dich halten solltest.

Besonders bei dem Produktbild achtet Amazon strikt auf die Einhaltung dieser Vorgaben. Falls du diese Richtlinien missachten solltest, kann deine ASIN für die Werbeschaltung vorrübergehend gesperrt werden.

 

Sternebewertung/Kundenbewertung

 

Die Sternebewertung ist eines der Key-Elemente, welches auf der Suchergebnisseite sichtbar ist. Eine hohe Sternebewertung suggeriert dem Kunden, dass es sich bei dieser ASIN um ein Qualitätsprodukt handelt und leistet was es verspricht. Grundsätzlich kannst du dir merken:

Bewertungen marketing retail ready amazon verkaufsfähigkeit

 

Amazon Insight Idee Symbol eine ASIN gilt laut Amazon ab einer Bewertung mit 3,5 Sternen als Retail Ready

Amazon Insight Idee Symbol nutze Rezessionen für die Optimierung deiner Produkte

Amazon Insight Idee Symbol die Marke kann diese Informationen nutzen, um Produkte zu optimieren

Amazon Insight Idee Symbol Rezessionen werden in Echtzeit aktualisiert und sollten während der Werbeaktionen überprüft werden

 

Preis

 

Der Preis ist laut Amazon kein Kriterium für die Retail Readiness, dennoch schauen viele Kunden erst auf den Preis und dann auf das Produkt.

Du hast die Möglichkeit als Seller deinen Preis selber zu bestimmen. Wichtig ist, dass du weißt, dass Amazon´s Algorithmus die Preise ständig kontrolliert. Falls dein Preis (laut Amazon Algorithmus) zu hoch kalkuliert wurde, verlierst du das Recht für diese ASIN Werbung zu schalten. Du verlierst die Buy-Box und somit wichtigen Umsatz.

 

Beginnst du gerade deine Reise als Seller, kannst du auch ohne Bewertungen Werbung für deine Produkte schalten. Um Kundenbewertungen schneller zu bekommen, bietet Amazon das sog. Vine-Programm an.

Dabei registrierst du eine gewisse Anzahl von deinen Produkten im Vine-Programm. Amazon schickt diese Produkte kostenfrei an Produkttester (diese Produkttester sind alle von Amazon selbst ausgewählt) und im Gegenzug bekommst du deine Bewertungen.

Hierbei solltest du jedoch beachten, dass die Produkttester nicht unbedingt deiner Zielgruppe entsprechen.

Mit den Rezessionen verhält es sich ähnlich, wie mit den Sternebewertungen. Amazon legt hier 15 Kundenbewertungen fest damit deine ASIN als Retail Ready anerkannt wird. Dennoch kannst du auch mit weniger oder gar keiner Bewertung Sponsored Ads schalten.

 

retail ready sponsored ads marekting amazon verkaufsfähigkeit

 

Bullet Points

 

Die Bullet-Points oder optional Highlights genannt, kannst du direkt unter der Variantenbeschreibung angeben. Da sie bei vielen Browsern direkt nach dem Seitenaufruf sichtbar sind, kommt ihnen eine besondere Bedeutung zu.

Bulletpoints retail ready marketing amazon verkaufsfähigkeit

Du verschenkst wertvolle Möglichkeiten potenzielle Kunden zu erreichen, wenn du dich entscheidest die Bullet Points nicht anzugeben. Was du zu den Bullet-Points wissen solltest:

Amazon Insight Idee Symbol sie sollten insgesamt nicht mehr als 500 Zeichen enthalten und das Produkt detailliert beschreiben

Amazon Insight Idee Symbol ein Bullet Point sollte maximal 120 Zeichen enthalten und sich auf den Kundennutzen beziehen

Amazon Insight Idee Symbol Aufzählungspunkte beinhalten: Verwendungsbeschreibung des Produktes, USP, Informationen zu Garantien, Montage und anderen wichtigen Details

Amazon Insight Idee Symbol sie sollten hinsichtlich der Keyword-Recherche optimiert werden

Beim Erstellen deiner Bullet Points solltest du darauf achten, wichtige Keywords mit einzubeziehen. Damit stellst du sicher, dass dein Produkt zu den  Keywords auffindbar ist, die du bei deiner Recherche ausgearbeitet hast.

 

Inventar

 

Trifft ein Kunde auf deiner Produktdetailseite eine Kaufentscheidung, verlierst du wichtigen Umsatz, wenn dein Produkt out-of-stock ist. Es ist dabei egal ob du Seller oder Vendor bist.

Inventa retail ready marketing amazon verkaufsfähigkeit

Du solltest immer sicherstellen, dass du über ausreichend Inventar verfügst und deine Produkte auf Lager hast.

Als Vendor hast du keinen Einfluss auf deinen Lagerbestand, musst jedoch bei einer Bestellung von Amazon lieferfähig sein.

Sollte der Fall eintreffen, dass du keine Produkte mehr auf Lager hast, wirst du für diese ASIN keine Werbung mehr schalten können. Du verlierst die Buy-Box.

 

Buy-Box

 

Wenn du die Buy-Box verlierst, geht dir automatisch wertvoller Umsatz verloren. Die Buy-Box kannst du aber auch auf einen ganz anderen Weg verlieren. Bei Missachtung des Style-Guides oder einem zu hohen Preis.

Amazon achtet sehr darauf, dass ein Kunde das bestmögliche Einkaufserlebnis verspürt und ist sehr strikt, was das befolgen dieser Kriterien angeht.

Amazon Insight Idee Symbol der Besitz der Buy-Box hat einen wesentlichen Einfluss auf deinen Umsatz den du erzielst

Amazon Insight Idee Symbol nicht alle Faktoren sind bekannt, die für das Gewinnen oder Verlieren der Buy-Box ausschlaggebend sind

Amazon Insight Idee Symbol die Chancen sind höher, wenn dein Gesamtpreis (Verkaufspreis + Versandkosten) niedriger ist als bei der Konkurrenz, dennoch muss dein Preis den Amazon Marketplace Richtlinien entsprechen

Amazon Insight Idee Symbol Versandart und die Historie des Händlers sind auch Punkte, die man berücksichtigen sollte

                                                      BuyBox amazon retail ready marketing verkaufsfähigkeit

Verkaufen zwei Händler das gleiche Produkt, konkurrieren sie um die Buy-Box. Der Verkauf von diesem Produkt wird dem Händler zugesprochen, der zu diesem Zeitpunkt die Buy-Box gewonnen hat.

 

Enhanced Brand Content

 

retail ready ebc marekting amazon erweiterter markeninhalte verkaufsfähigkeit

 

Neben der normalen Produktbeschreibung kannst du zusätzlich die erweiterten Markeninhalte (EBC) hinzufügen. Eine unglaubliche Möglichkeit den Kunden mit einer individuellen Produktdetailseite zu überzeugen!

Amazon Insight Idee Symbolum den erweiterten Inhalt nutzen zu können, muss deine Marke auf Amazon registriert sein

Amazon Insight Idee Symboldu kannst neben deiner herkömmlichen Produktbeschreibung, deine Produktdetailseite mit zusätzlichen Bildern und Texten schmücken

Amazon Insight Idee Symboles bietet sich für dich hier die Möglichkeit, dein Wertversprechen und deine Markengeschichte zu platzieren

Mit dem Enhanced Content wird dir ein kostenloser Verkaufsvorteil geboten, der nur mit etwas Mühe verbunden ist.

 

Ist meine Produktdetailseite Retail Ready? – Der Selbsttest

 

retail ready marketing amazon selbsttest verkaufsfähigkeit

 

Damit du überprüfen kannst, ob deine ASIN Amazon Retail Ready ist, kannst du dich mit dieser Datei selbst prüfen und einschätzen.

Den Test gibt es HIER kostenlos zum Download.

Dort werden die oben genannten Faktoren nochmal aufbereitet und mit einer Bewertung versehen.

 

Fazit

 

Du kannst die effizientesten Kampagnen erstellen oder das beste Produkt auf Amazon haben.

Wenn du aber geringe Bewertungen, keine Produktbeschreibung oder andere Faktoren der „Retail Readiness“ nicht erfüllst, wird der Traffic auf eine Produktdetailseite gelenkt, die nicht für Verkäufe optimiert ist. Du verschwendest dein Budget!

Betrachte die Retail Readiness als einen Prozess, den du fortlaufend optimieren solltest.

Bewertungen kommen dir nicht zugeflogen, arbeite ständig an deiner Produktoptimierung. Nutze negative Rezessionen, um ein klares Standing in der Produktbeschreibung zu platzieren.

Erweitere ggf. die Produktfunktion anhand der neu gewonnenen Informationen. Ändere deinen Titel oder dein Produktbild falls deine CTR zu niedrig ist. Du hast viele Möglichkeiten dein Produkt auf das nächste Level zu bringen.